WS IT-Solutions

Serie „Anatomie eines Hacks“ – Step 2 Variante 2: „BashBunny Keystroke Injection“

Dieses Video gehört zur Serie „Anatomie eines Hacks“und zeigt eine mögliche Variante für den initialen Verbindungsaufbau, bei der ein Bashbunny – ein USB-HackingDevice zum Einsatz kommt. Für alle, die den Bashbunny nicht kennen: sucht einfach mal in meinem Blog danach…

Alles klar? Dann geht weiter mit der Übersicht.